Nochmal Lederpuschen, bitte!

Nachdem ich im Spätsommer schon einmal diese Ballerinapuschen für das kleine Fräulein genäht habe und diese aber praktisch von Anfang an recht knapp saßen, mussten zum Winter hin neue Hausschue für die KiTa her.

Statt der Ballerinas, habe ich mich jetzt für die geschlossene Variante entschieden und gleich eine Nummer größer genäht. Diese Version aus türkisem Leder mit passendem Apfelwebband war dann aber zu groß, viel zu groß.

Lederpuschen_01.jpg

Also, nochmal. Wieder eine Nummer kleiner (Größe 24/25) genäht, aus violettem Leder. Statt Webband wollte ich hier mal was anders ausprobieren und habe die obere Kante nach oben hin verlängert und abgerundet. Hinter dem Umschlag lässt sich dann das Gummiband hervorragend verstecken.

Lederpuschen_02.jpg

Das kleine Fräulein hat noch immer etwas Spiel in den Schühchen, aber es passt schon. Um die Puschen noch leicht zu verkleinern und innen kuscheliger zu machen, habe ich noch Lammfell-Einlegesohlen reingelegt…

Lederpuschen_04b.jpg

Schnitt: eBook Puschen von Klimperklein / Leder von Manu-Faktur, Webband von Frau Tulpe / Verlinkt zu: kiddikram, Meitlisache

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Nochmal Lederpuschen, bitte!

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s