Eine Wickeltasche für Puppenmütter

Meine Tochter liebt Puppen. Bei uns wird im großen Stil gefüttert, gewickelt und gekuschelt. Und als richtige Puppenmutter braucht man natürlich auch das richtige Equipment. Damit die Mini-Fläschchen, Windeln und Breischüsselchen nicht so rumfliegen, habe ich diese kleine, bezaubernde Wickeltasche genäht.

Puppenwickeltasche_1

Das ebook dafür habe ich bei daWanda entdeckt. Es beinhaltet Schnittmuster für drei Taschenvarianten: eine normal große Wickeltasche und zwei kleinere Versionen für Puppen. Ich habe die kleinste Variante (ca. 28 x 20 x 12 cm) genäht und die Größe ist für meine Zweijährige auch perfekt.Puppenwickeltasche_2

Es gibt sogar zwei kleine Innentaschen. Die Wickeltasche wird rumgetragen, hergezeigt und an den Puppenbuggy gehangen. Und am Ende des Tages: Kleinteile rein, Reißverschluss zu, aufgeräumt und fertig ; )

Schnitt: ebook MiLana Wickeltasche / Stoff und Kurzwaren: aus meiner Restekiste / Verlinkt: kiddikram, meitlisache, Sewing SaSu

Advertisements

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s